Wisag Holding

Ulrich Höngen neuer Catering-Chef

Die Wisag Catering Holding GmbH & Co. KG steht unter neuer Leitung: Ulrich Höngen zeichnet seit dem 1. April 2014 für die Geschäfte (Umsatzgröße: 100 Mio. €) des bundesweit tätigen Catering-Spezialisten verantwortlich.

Der 53-jährige Ulrich Höngen ist studierter Lebensmitteltechnologe und bringt mehr als 25 Jahre Branchenerfahrung mit, die er in der Lebensmittelproduktion, im Catering und in der Seniorenpflege erwarb. "Das sind beste Voraussetzungen, um unser Cateringgeschäft sowohl in der Betriebsgastronomie als auch in der Speisenversorgung für den Gesundheits- und Sozialmarkt weiter erfolgreich zu entwickeln und auszubauen", sagt Ralf Hempel, Vorsitzender der Geschäftsführung der WISAG Facility Service Holding, zu der auch das Catering gehört. Neben der Verantwortung für die Holding hat Höngen auch die Geschäftsführung der operativen Gesellschaft für den B&I-Markt übernommen und leitet gemeinsam mit Ernst Sandmann die Geschäfte der auf den Care-Bereich spezialisierten Schubert Speisenversorgung. Die Catering-Geschäftsführer Kai Müller und Michael Böddeker werden das Unternehmen verlassen.

stats