Informationsveranstaltung

Vegane Gerichte in der Schulmensa

Vegane Gerichte – preiswert, gesund & einfach ist der Titel einer Informations-veranstaltung für Schul-Caterer am 6. Dezember in Berlin.

ie Halbtagsveranstaltung in den Räumlichkeiten der Veganz GmbH in Berlin-Friedrichshain dreht sich rund um die Fragen zu einfachen und günstigen veganen Angeboten – von der Warenbeschaffung bis zur Umsetzung. Im Einzelnen geht es unter anderem um gesundheitliche Aspekte einer pflanzlichen Ernährung bei Kindern und Jugendlichen und Informationen zur optimalen Nährstoffversorgung sowie Wünsche und Vorstellungen von Elterninitiativen, die ein veganes Mittagsangebot an Schulkantinen fordern.
Referenten sind unter anderem die Schulungsköchin Marketa Schellenberg, die veganes Kochen ohne teure Spezialprodukte propagiert sowie Rechtsanwalt Ralf Müller-Amenitsch, der rechtliche Aspekte und Perspektiven beleuchtet. Initiatoren der Veranstaltung ist der Vegetarierbund Deutschland e.V. sowie die  BKK Pro-Vita. Anmeldungen sind noch bis 18. November möglich bei Kristin Höhlig per email an pflanzenpower@vebu.de


www.aktion-pflanzenpower.de


stats