Vendingverband veranstaltet "Tag der Telemetrie"

Der Bundesverband der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft (BDV) veranstaltet am 29. Oktober 2004 in Frankfurt/Main einen "Tag der Telemetrie". Telemetrie, die Datenfernübertragung vom und zum Automaten, findet in der Vending-Branche zunehmend Verbreitung. Die Datenverbindung der Firmenzentrale zum Automaten ermöglicht eine Kontrolle der Umsätze, der Waren-Füllstände und eventueller Funktionsstörungen.



Beim "Tag der Telemetrie" werden Operator über ihre Telemetrie-Erfahrungen berichten und Fachleute über Grundbegriffe und Anwendungsmöglichkeiten der Datenfernübertragung informieren. Daneben werden Telemetrie-Anbieter ihre Produkte und Dienstleistungen im Rahmen einer Ausstellung präsentieren. Zum "Tag der Telemetrie" sind auch Nichtmitglieder willkommen. Nähere Informationen unter www.bdv-online.de.

stats