Villa Merton Platz 1 'Frankfurt geht aus! 2011'

„Zum fünften Mal in nun sieben Jahren haben die Tester des renommierten Magazins die Villa Merton erneut an die Spitze als bestes Restaurant gewählt. Ich bin sehr stolz auf Matthias Schmidt, Uwe Lorenz und ihr Team. Mit Matthias Schmidt haben wir einen der jüngsten Sterneköche in Deutschland. In ihm steckt ein sehr großes Potential und seine jugendliche Art verspricht uns für die Zukunft noch jede Menge kulinarisch Spannendes“, so KP Kofler, CEO Kofler & Kompanie AG.

Die aus der Gründerzeit stammende Villa Merton liegt im „Diplomatenviertel“, einem der elegantesten Frankfurter Quartiere. Seit 2003 ist das Restaurant von Kofler & Kompanie durchgehend mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. 2009 wurden die Räumlichkeiten einer umsichtigen Erneuerung unterzogen. Im Obergeschoss wurden Räume für exklusive Tagungen im kleinen, privaten Kreis geschaffen. Insgesamt bietet die 'Villa Merton' ein elegantes Ambiente für Veranstaltungen von 2–100 Personen, von privaten Feierlichkeiten bis zum Business-Dinner.
Die Auszeichnung im Magazin 'Frankfurt geht aus 2011!' ist neben 1 Stern im Guide Michelin, der Bewertung FFF (kreative Küche, sehr guter Service, Komfort & Ambiente bemerkenswert) im internationalen Gourmet-Journal Der Feinschmecker, 3,5 Bestecke im Aral-Schlemmeratlas, 15 Punkten im Gault Millau, einem Varta-Tipp im Varta-Führer und Platz 48 in Die besten Restaurants Deutschlands 2007 im Capital-Gourmet-Kompass bereits die insgesamt achte Prämierung.

In 2009 erzielte die Kofler & Kompanie AG, Berlin, einen Umsatz von ca. 34 Mio. EUR und beschäftigte ca. 200 Festangestellte sowie weitere ca. 300 freie Mitarbeiter.

www.koflerkompanie.com


stats