Volksfeste, Freizeitparks und Zoos in Deutschland

Touristisch top:



Das Oktoberfest in München, der Europa-Park in Rust und der Zoologische Garten Berlin, das sind jene Freizeitattraktionen Deutschlands mit den höchsten Besucherzahlen.



Der deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) meldete Anfang Oktober die abschließenden Besucher-Daten für das Geschäftsjahr 2003. Hier die Rankings der Kategorien Volksfeste, Freizeitparks und Zoos mit sehr beein- druckenden Zahlen.Sie basieren auf Umfragen (u.a. Deutscher Schaustellerbund).



In allenn drei Disziplinen handelt es sich um die besucherstärksten touristischen Attraktionen Deutschlands. Daneben ziehen über 6.000 Museen, 15 Nationalparks und andere städtische bzw. ländliche Highlights Gäste aus dem In- und Ausland an.






www.deutschertourismusverband.de

stats