Voting für die besten Locations Deutschlands

Zum vierten Mal verleiht die locationportale GmbH in diesem Jahr den Location Award als Auszeichnung für besondere Veranstaltungsorte in Deutschland. Am 17. Oktober wird der Preis in zehn Kategorien vergeben. Noch bis zum 15. August kann online für die Nominierten abgestimmt werden.
 
Mitte Oktober wird die Entscheidung schließlich gefallen sein. Dann werden die Awards an zehn Gewinner-Locations verliehen – erstmals jedoch nicht in Berlin. Stattdessen wird der Location Award 2013 in Hannover verliehen. Die Veranstalter haben sich für das EXPO-Holzdach in Hannover entschieden und konnten die Deutsche Messe AG als Partner des Austragungsorts gewinnen. Das EXPO-Holzdach hat 2012 selbst den Location Award in der Kategorie „Location für Großveranstaltungen“ gewonnen. „Nach drei Jahren in Berlin ist es für uns an der Zeit, mit unserer Veranstaltung weiterzuziehen. Schließlich gibt es spektakuläre Locations überall in Deutschland“, Dirk Alberts, Leiter Vertrieb und Marketing bei der locationportale GmbH.

Die Kategorien, in denen die Veranstaltungsorte um den Location Award kämpfen, sind:
- Hotel-Eventlocation
- Mobile Location & temporäre Bauten
- Designlocation
- Location für Großveranstaltungen über 1000 Personen
- Tagungs- und Eventlocation bis 500 Personen
- Tagungs-, Event- und Kongresslocation ab 500 Personen
- Historische Location & Location der Industriekultur
- Special- und Themenlocation
- Nachhaltigkeit & Innovation
- Newcomer 2012/2013
 
Per Online-Voting stimmen die Besucher der Site www.locationportale.de darüber ab, welche drei Locations je Kategorie für den Location Award nominiert werden. Im letzten Schritt entscheidet dann eine unabhängige Expertenjury über die Gewinner. Zu den Bewertungskriterien gehören neben spezifischen Faktoren je nach Kategorie auch übergreifende Merkmale wie Service, Außenpräsentation, Nutzungsmöglichkeiten, Design, Logistik, Umweltverträglichkeit, Technik und Innovationsgrad der Location.

Als Partner unterstützen unter anderem die Party Rent Group, die satis&fy AG, die Deutsche Messe AG mit der Messe Gastronomie Hannover, auch Volkswagen Nutzfahrzeuge und die Hamburger Eventagentur Aktiv Events den Location Award.
 
Die locationportale GmbH bringt Locationanbieter und Dienstleister der Eventbranche mit ihren Kunden zusammen. Die Ziele dabei sind eine optimale Auffindbarkeit im Netz, zuverlässige Weiterleitung von qualifizierten Suchenden, eine nutzerorientierte Navigation, ein hochwertiges Erscheinungsbild und eine themenspezifische Aufbereitung der Locationpräsentationen. Das Unternehmen betreibt Portale für Hannover, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Berlin, München, Stuttgart, Braunschweig, Frankfurt und die Region Ostwestfalen-Lippe (OWL) sowie ein Portal für die deutschlandweite Location-Suche.

www.locationportale.de

www.locationaward.de
 
 
 
stats