Walter Gehl wird Vorstandsvorsitzender der LSG

Der Aufsichtsrat der LSG Lufthansa Service Holding AG hat Walter Gehl zum Vorsitzenden des Vorstands ernannt und Jochen Müller als neues Vorstandsmitglied bestellt. Ulrich Bröscher und Hans Albrecht haben, wie seit längerem geplant, ihre Mandate als Mitglieder des Vorstandes der LSG Holding in der Aufsichtsratsitzung auf eigenen Wunsch niedergelegt. Thomas Nagel wird, wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, die Nachfolge von Ulrich Bröscher antreten.



Im Rahmen der Restrukturierung des Unternehmens hat der Aufsichtsrat die Organisationsstruktur weiter angepasst und die Zahl der Vorstandsressorts von vier auf drei reduziert. Walter Gehl (52), seit November 2004 Sprecher des Vorstands, wird künftig als Vorstandsvorsitzender die Bereiche Finanzen, Human Resources und IT sowie die Konzernfunktionen verantworten. Der international erfahrene Manager Jochen Müller (43) übernimmt die Verantwortung für den neu gegründeten Bereich Solutions mit dem Ziel, innovative Komplettlösungen für den Bordservice von Fluggesellschaften zu entwickeln. Jochen Müller war bislang als Chief Operating Officer für die Region Europa/Naher Osten/Afrika bei LSG Sky Chefs zuständig.



Ulrich Bröscher (60), bisher zuständig für den Bereich Operations, tritt nach zweimaliger Verlängerung seiner Vorstandsbestellung und nach mehr als 30 Jahren Zugehörigkeit zur LSG, wie geplant in den Ruhestand. Sein Nachfolger, Thomas Nagel (55), wird neben seiner Zuständigkeit für Operations auch die Vertriebsaktivitäten verantworten.



Hans Albrecht (58) war seit März 2002 im Vorstand der LSG Holding für Human Resources verantwortlich. Darüber hinaus hat er im Rahmen eines weltweiten Gemeinkostensenkungsprogramms in den vergangenen zwei Jahren die organisatorische Neuausrichtung der LSG verantwortet. Hans Albrecht scheidet aus persönlichen Gründen aus.

www.lsg-skychefs.com

stats