Stars 2015/2016

Winterhalter - Frischer Wind in der Profi-Küche

In der Küche geht es bekanntlich heiß her. Das Raumklima steht dabei in engem Zusammenhang mit der Gesundheit und Zufriedenheit der Beschäftigten und stellt deshalb einen wesentlichen Faktor bei der Ausstattung einer Profi -Küche dar. Der feuchtwarme Dampf, den herkömmliche Spültechnik verursacht, ist eine Belastung für das Personal.

Die für die PT-Serie patentierte, optional erhältliche Wärmepumpe ClimatePlus nutzt die Energie des Wasserdampfs und die überschüssige Wärmeenergie der Raumluft, um das kalte Zulaufwasser vorzuwärmen. Damit reduziert sich der zum Aufheizen des Spülwassers notwendige Energiebedarf deutlich. Gleichzeitig verbessert sich das Raumklima, denn beim Öffnen der Maschine entweicht nahezu kein Dampf mehr. Zusätzlich wird der Umgebungsluft überschüssige Feuchtigkeit und Wärme entzogen. Bei einer Raumlufttemperatur von 25° C gibt die Wärmepumpe die Abluft getrocknet und abgekühlt auf rund 18° C wieder an den Raum ab.
Ein mit dem TÜV SÜD durchgeführter Vergleichstest bestätigt die klimatisierende Wirkung der ClimatePlus-Modelle. Die Messungen haben ergeben, dass beim Spülen mit der PT ClimatePlus die an den Raum abgegebene Wärmeleistung im Vergleich zu herkömmlichen Maschinen um 75 % reduziert wird.

PT ClimatePlus – Energie-Effi zienz auf höchstem Niveau Mit der Wärmepumpe ClimatePlus setzt Winterhalter seine Strategie des ressourcenschonenden Spülens konsequent fort.
Gegenüber einer herkömmlichen Durchschubspülmaschine ohne Wärmerückgewinnung verbraucht die PT ClimatePlus 50 % weniger Energie. Dieses Einsparpotenzial senkt die Betriebskosten erheblich.
'Experience Innovation – Hautnah erleben, was Innovationen bewegen' Das ist der Leitgedanke bei den Auftritten von Winterhalter auf den Frühjahrsmessen.
Die Fachbesucher sind eingeladen zu einer faszinierenden Expedition, bei der sie die neuesten Entwicklungen mit allen Sinnen erleben werden.

Kontakt:
Fon 07542.402-5396
Fax 07542.402-5187
info@winterhalter.de
www.winterhalter.de

Intergastra: Halle 1, Stand 1H50
Internorga: Halle A4, Stand 402



Hier der Stars!-Artikel aus der Print-Ausgabe als 03.Winterhalter2015.16-final.druck.pdf



stats