Zertifikatslehrgang zum Ernährungsbeauftragten

Einen IHK-Zertifikatslehrgang zum Ernährungsbeauftragten führt das Forum Diätetik & Ernährung in Koblenz auch in diesem Jahr wieder an. Er findet vom 7. bis 18. November im Gastronomischen Bildungszentrum der örtlichen Industrie- und Handelskammer statt.
Dieser Abschluss ist vor allem in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen gefragt. Dort steuert der Ernährungsbeauftragte die Verpflegung der Patienten. Ziel der Weiterbildung ist, zukünftig alle Aufgaben im Rahmen der Schnittstellenarbeit Küche/Station effizienter umsetzen zu können. Im Fokus der Fortbildung stehen die Themen Krankheitslehre, Diätetik, Kommunikation und Konfliktmanagement.

Um den Teilnehmern möglichst viele praktische Hinweise für den Berufsalltag zu geben, wird ein großer Teil der Lehrgangsinhalte in Form von Rollenspielen vermittelt. Ein Ernährungsbeauftragter muss neben koordinierenden Fähigkeiten auch ernährungsphysiologisches Wissen haben. Aus diesem Grund sollen Interessenten bereits vor Lehrgangsbeginn über diätetische Grundkenntnisse verfügen.

www.forum-diaetetik.de

 


stats