Studentenwerk Osnabrück

Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Das Studentenwerk Osnabrück wurde zum dritten Mal für sein Qualitäts-management ausgezeichnet. Unter den deutschlandweit 58 Studentenwerken ist das Studentenwerk Osnabrück das erste, welches nach der neuen DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert wurde.

TÜV-Regionalmanager Frank Grisafi bewertete die Service- und Beratungs-leistungen des Studentenwerks Osnabrückes als „ein ausgezeichnetes und konsequent durchstrukturiertes Managementsystem“.
Mit gastronomischen Angeboten, bezahlbarem Wohnraum, finanzieller, sozialer und psychologischer Beratung sowie Kultur- und Förderprogrammen steht das Studentenwerk den 32.000 Studierenden in Osnabrück, Vechta und Lingen als kompetenter Partner zur Seite. Das Unternehmen hat mit seinen 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein komplexes Managementsystem entwickelt.

Geschäftsführerin Dr. Alexandra Krone sieht in der Zertifizierung ein unterstützendes Führungsinstrument, mit dem sich das Unternehmen auch in Zukunft kontinuierlich weiterentwickeln wird. „So garantieren wir auch im Wandel der Zeit und den daraus erwachsenden Anforderungen unser Service- und Beratungsangebot in hoher Qualität!“

Verantwortlich für das Qualitätsmanagement im Studentenwerk ist der stellvertretende Geschäftsführer Stefan Kobilke. 2010 führte er das Gesamtunternehmen zur Erstzertifizierung nach der DIN EN ISO 9001:2008. Dafür wurden in der Projektvorbereitung alle Unternehmensprozesse noch einmal auf den Prüfstand gestellt und optimiert.

www.tuev-sued.de
www.studentenwerk-osnabrueck.de




stats