Metropole Ruhr

Zum 10. Mal läuft Menue-Karussell

Was 2006 mit 6.000 Gästen begann, erreichte im letzten Jahr mit über 44.000 Gästen ein eindrucksvolles Niveau. Vom 1. Februar bis 31. März findet das Menue-Karussell jetzt zum 10. Mal statt. Insgesamt sind 112 Restaurants dabei – auch 3 Sterne-Köche.

Der Mega-Event erstreckt sich auf 4 Regionen der Metropole Ruhr:
  • Bochum/Hattingen Sprockhövel
  • Dortmund/Witten und Umgebung
  • VEST (Recklinghausen/Dorsten/Haltern am See/Oer-Erkenschwick)
  • Emscher Lippe (Gelsenkirchen, Herten, Gladbeck, Bottrop und Herne)

Herzstück der Sache sind 4-Gang-Menüs zum Sonderpreis – zum Genießen oder Verschenken. Die meisten davon in der Region von 40 bis 50 € inklusive begleitende Weine, Biere und Mineralwasser.

Pro Region gibt es einen praktischen Gastro-Führer – print und digital.

Dazu Herwig Niggemann, mit seinem Unternehmen Niggemann Food Frische-Markt einer der drei Initiatoren: „Die Menschen im Ruhrgebiet sind den Restaurants dankbar! Denn kaum eine andere Veranstaltung hat so einen hohen Zufriedenheitsgrad wie das Menue-Karussell. 96,3 % urteilten mit ‘gut‘ und ‘sehr gut‘ bei der Gästebefragung im Vorjahr.

Nicht zuletzt ist dies eine der besten Imagekampagnen für das Ruhrgebiet - die Menschen fühlen sich wohl in ihrer Region. Dazu gehört sicherlich die gute Gastronomie, die unsere Region bietet.“

www.menue-karussell.de
www.niggemann-food-frischemarkt.de


stats