Kofler & Kompanie

Zwei neue Top-Locations im Portfolio

Premium Caterer Kofler & Kompanie fügt seinem Portfolio an Eventlocations zwei neue Highlights hinzu: Das Unternehmen ist bevorzugter Catering-Partner von The Squaire am Frankfurter Flughafen und der EXPOst in der Kölner Innenstadt.

Mit seinen 660 m gilt The Squaire im Herzen der Airport City Frankfurt als längstes Hochhaus Europas. Dank einer Gesamtfläche von insgesamt 5.415 qm, der direkten Anbindung zum ICE-Fernbahnhof sowie einem Regionalbahnhof, der unmittelbaren Nähe zum Frankfurter Flughafen und des Anschlusses an zwei der wichtigsten Autobahnen Deutschlands ist The Squaire die ideale Adresse für beeindruckende Veranstaltungen – und lässt durch Größe und Flächenaufteilung eine Vielzahl von Formaten zu, vom Gala Dinner mit dazugehörigem Empfang bis zur Kongressversammlung, kommentiert das Unternehmen. „Mit seinen drei Atrien bietet es unseren Kunden volle Flexibilität und bildet dazu einen infrastrukturellen Knotenpunkt. Es gibt in Europa nichts Vergleichbares“, sagt Benjamin Neelen, Leiter der Unit Frankfurt.

Die zweite Neuheit im Repertoire von Kofler & Kompanie befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahr 1895 im Zentrum der Kölner Neustadt. Die EXPOst ist ein ehemaliges Paketzentrum mit einem 6.000 qm umfassenden Raumkonzept, es besteht aus einer Eventhalle sowie einem Eventloft und zeigt sich damit anpassungsfähig für verschiedenste Konzepte. Die historische Bausubstanz in Verbindung mit modernen Elementen bietet ein charmantes architektonisches Zusammenspiel und ist dadurch Garant für sensationelle Veranstaltungen, freut man sich bei Kofler & Kompanie. Andreas Gebel, Leiter der Unit Düsseldorf: „Dieses Objekt gehört zu den TOP 3 der Kölner Eventlocations und wir sind sehr glücklich, dieses in unserem Portfolio anbieten zu können. Endlich steht Eventplanern in Köln dieses bekannte Gebäude - unter neuem Namen - nun wieder zur Verfügung!“

Mit den beiden Neuzugängen stellt Oliver Wendel, Geschäftsführer Kofler & Kompanie, auch 2014 die Weichen auf Expansion durch weitere Locations. Zu den Aktivitäten des Unternehmens zählen Projekte wie das Pop-up-Konzept Pret A Diner, Formel 1 Catering und das Sports Hospitality der kommenden Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien. Auch im vergangenen Jahr haben – neben der Umsetzung von Pret A Diner in Berlin, Zürich, Basel, Ibiza und Frankfurt - neue Event-Locations in München und Frankfurt sowie das auch als Event-Location genutzte Restaurant The Magazine in der Serpentine Sackler Gallery in London das Portfolio um spannende Aktionsflächen bereichert.

www.koflerkompanie.com

stats