Anuga 2021 | Ernährungsfokus

Leitthema "Transform" – Ernährungswende im Visier

Auf der Anuga 2021 soll der unter anderem COVID-19-bedingte Wandel der Branche, darunter vor allem der Ernährung, eine zentrale Rolle spielen.
Koelnmesse/Anuga
Auf der Anuga 2021 soll der unter anderem COVID-19-bedingte Wandel der Branche, darunter vor allem der Ernährung, eine zentrale Rolle spielen.

Die Anuga in Köln, weltweit größte Fachmesse für Lebensmittel und Getränke, will den Wandel der Ernährung und der Branche in den Mittelpunkt rücken. „Transform“ heißt das neue Leitthema, das sich auf der Anuga 2021 mit der unter anderem COVID-19-bedingten Ernährungswende befassen soll, die sich auf allen Ebenen der Produktions- und Lieferkette vollzieht. Steht die Branche stehe vor einem signifikanten Wandel?

Ja!, sagen die Anuga-Veranstalter, die bereits in einer repräsentativen Umfrage unter Ausstellern und Besuchern

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats