Aramark

Restaurantfeeling für zu Hause

Aramark

Wer von zu Hause aus arbeitet, muss jedoch nicht auf gesunde, leckere und vielseitige Mahlzeiten verzichten. Aramark bietet mit den „Lieblingsgerichten im Glas“ und den „Aramark-Menüboxen“ seinen Gästen und allen anderen, die im Home Office arbeiten, praktische Alternativen an, die sie über den Webshop direkt nach Hause bestellen können.

Seit Beginn der Corona-Krise arbeiten so viele Menschen im Home Office wie nie zuvor. Damit einher geht das steigende Bedürfnis nach ansprechenden Gerichten für die Mittagspause in den eigenen vier Wänden. Aramark bietet für alle, die weiterhin gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten genießen wollen, frisch zubereitete und servierfertige „Lieblingsgerichte im Glas“ sowie „Ready-to-cook-Menüs“ über die Online-Shopping-Plattform Tasty Ideas an. „Wir erwarten, dass sich der Home-Office-Trend auch nach der Pandemie fortsetzen wird, viele Arbeitnehmer schätzen es sehr, wenn der Betrieb flexible Modelle anbietet. Daher bauen wir unser Angebot an online bestellbaren Gerichten und Menüs von handwerklicher Qualität stetig aus“, so Ulrike Mößner, Ökotrophologin bei Aramark.

Schnelle und einfache Gerichte für die Mittagspause

Über den Webshop können Kunden die frisch zubereiteten und in Gläser gefüllten Gerichte bestellen, die mit deutschlandweitem Versand direkt an die Haustür kommen. Das abwechslungsreiche Sortiment der „Lieblingsgerichte im Glas“ reicht von vegetarischen und veganen Gerichten bis zu herzhaftem Soulfood und ist frei von jeglichen Zusatzstoffen. Kunden können aus einem Angebot von sechs Gerichten wählen, darunter ein Kichererbsencurry, Linseneintopf und Rindergulasch. Damit haben sie ein unkompliziertes, sättigendes und gesundes Gericht zur Hand, das ganz einfach zwischen zwei digitalen Meetings aufgewärmt und genossen werden kann. Das Angebot ist nicht nur Mitarbeitern vorbehalten, deren Betrieb mit Aramark arbeitet, sondern ist frei zugänglich für jedermann. Die „Lieblings-Gläser“ bewirbt Aramark auch in den sozialen Medien erstmalig mit einem Werbe-Clip.

Online-Food-Angebot fürs Home Office 

Ebenfalls über den Webshop erhältlich sind die Aramark-Menüboxen. Die einzelnen Komponenten, beispielsweise Gemüse oder Sauce, wurden schonend vorgegart, vakuumiert und anschließend gekühlt versendet. Mit wenigen Handgriffen und geringem Zeitaufwand wird so ein kulinarisch hochwertiges Menü auf den Tisch gebracht, das dem Angebot des Betriebsrestaurants in nichts nachsteht. Die Grundrezepte sind jeweils vegetarisch, so beispielsweise beim Thai-Gemüse-Curry, und können je nach Bedarf mit weiteren Komponenten wie Geflügel oder Fisch erweitert werden, denn wir wollen auch im Home Office ein besonderes Geschmackserlebnis für alle Eventualitäten bieten. So gibt es auch Boxen zu speziellen Themen, beispielsweise für virtuelle Meetings, aber auch zu Anlässen wie Ostern oder Weihnachten.

stats