Ausblick 2022 | Digitalisierungs-Flow

Stetige Performance-Steigerung

Die große Mehrheit, 95 Prozent der interviewten Gastronomen unserer foodservice Ausblick-Umfrage 2022, gibt an, bereits 2021 im Zuge der Coronakrise die Digitalisierung ihres Unternehmens stark vorangetrieben zu haben.
Imago / Westend61
Die große Mehrheit, 95 Prozent der interviewten Gastronomen unserer foodservice Ausblick-Umfrage 2022, gibt an, bereits 2021 im Zuge der Coronakrise die Digitalisierung ihres Unternehmens stark vorangetrieben zu haben.

Der Digitalisierungs-Schub durch Corona hält 2022 an. 95 Prozent der Teilnehmer unserer foodservice-Jahresendumfrage unter Profi-Gastronomen – 65 Teilnehmer mit mindestens 7.000 Betrieben – haben bereits 2021 die Digitalisierung in ihren Unternehmen stark vorangetrieben. 2022 plant die große Mehrheit der Befragten eine weitere Verbesserung, wo liegt der Fokus? Wo gibt es Schwachstellen?

Die große Mehrheit, 95 Prozent der interviewten Gastronomen unserer foodservice Ausblick-Umfrage 2022, gibt an, bereits 2021 im

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Extra, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats