+ Ausblick-Umfrage 2022 | Nachhaltigkeit

Klima- & Verpackungsprojekte in der Pipeline

Die befragten Gastro-Profis der foodservice Ausblick-Umfrage wollen sich 2022 ganz besonders um die Umsetzung nachhaltiger Maßnahmen in ihren Unternehmen kümmern.
Imago / Westend61
Die befragten Gastro-Profis der foodservice Ausblick-Umfrage wollen sich 2022 ganz besonders um die Umsetzung nachhaltiger Maßnahmen in ihren Unternehmen kümmern.

Nachhaltiges Unternehmertum wird 2022 eine noch größere Rolle spielen. Unsere foodservice-Ausblickumfrage unter Profi-Gastronomen – 65 Teilnehmer mit mindestens 7.000 Betrieben – zeigt: Die Devise heißt nicht nur Mut zum Wandel, sondern das Gros der Befragten will den Fokus ganz klar auf Klima-Neutralität, Ressourcenschonung, Tierwohl usw. richten! Hier einige Statements.

Die Corona-bedingten Schließungen der Gastronomie sorgten in den vergangenen beiden Jahren für einen deutlichen Anstieg des Anteils

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats