Ausgehtipp Hamburg

Die perfekte Täuschung

Vietnamesische Küche im Bao Bao.
Lisa Holldorf
Vietnamesische Küche im Bao Bao.

Täuschend echt: Im Bao Bao treffen sich unter einer großen dunklen Markise mit bunten Lampions Teeniepärchen beim Gruppendate, Familien, Studenten und To-go-Abholer in Jogginghosen. In dem vietnamesischen Straßenrestaurant ist alles vegan. Auf Ente, Chicken, Rind und Fisch muss trotzdem keiner verzichten.

Man teilt die tierfreien Ersatzprodukte als Fingerfood in Tapas-Bowls, genießt Curry und Pho für sich allein oder bestellt das Menü. Für 18,90 Euro pro Person bekommt der Gast würzige Wan-Tang- Suppe, Sommer-, sowie fantastische Frühlingsrollen und Mangosalat. Im Curry-Hauptgang schwimmen täuschend echt aussehende vegane Riesengarnelen aus Yamswurzel, die auch im Geschmacks- und Konsistenztest überzeugen. Das "Hühnchen" besteht aus Sojaballaststoffen. Dank pflanzlicher Öle und Würzmittel gelingt auch hier die perfekte Täuschung.

Glutamat kommt bei Bao Bao nicht in die Schüssel. Tipp: Statt Espresso schlürft sich der hausgemachte Eistees mit Kokos-, Sojamilch und Thai-Tee am besten zur kross gebackenen Banane mit Agavendicksaft durch den Bambusstrohhalm.

Adresse und Öffnungszeiten
Bao Bao
Schrammsweg 10
20249 Hamburg-Eppendorf
Fon +49 (0)40 76 48 68 40
Di - Do 11:30 - 22 h
Fr 12 - 23 h
Sa 17 - 23 h
So 12 - 23 h
Mo Ruhetag



stats