+ Außen-Gastronomie | Saarland-Modell

Wie Gastronomen im Saarland die Öffnungs-Perspektive nutzen

Küchenchef Christian Münch-Buchna vom Landhotel Saarschleife in Orscholz will seine Gäste trotz widriger Bedingungen bewirten
Jochen Zimmer
Küchenchef Christian Münch-Buchna vom Landhotel Saarschleife in Orscholz will seine Gäste trotz widriger Bedingungen bewirten

Seit Osterdienstag darf die Außengastronomie im Saarland wieder öffnen. Trotz widriger Wetterbedingungen und mangelnder Wirtschaftlichkeit nutzen viele Gastgeber den kleinen Schritt in Richtung  "New Normal". In Landkreisen mit Inzidenzen über 100 gelten inzwischen verschärfte Regeln der "Stufe gelb".

Seit Osterdienstag darf die Außengastronomie im Saarland wieder öffnen. Trotz widriger Wetterbedingungen und mangelnder Wirtschaftlichk

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats