Außer-Haus-Markt, 1. Halbjahr

Beispielloser Einbruch der privaten Nachfrage

Nicht alle Gastronomie-Segmente sind von der Corona-Krise gleich betroffen.
imago images/Ralph Peters
Nicht alle Gastronomie-Segmente sind von der Corona-Krise gleich betroffen.

Das 1. Halbjahr im Außer-Haus-Markt steht eindeutig im Zeichen der Corona-Krise: 4,2 Mrd. Besucher, 26,5 Mrd. Euro Umsatz bedeuten im Gesamtmarkt ein Minus von jeweils mehr als 30 Prozent im Vorjahresvergleich.

Dieser Text erschien zuerst in der Septemberausgabe der foodservice.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats