Autostadt Wolfsburg

Zwei neue Locations

Zwei neue Restaurants bereichern die Autostadt Wolfsburg. Im "Bisstro" haben Bowls absolute Vorfahrt.
Anja Weber
Zwei neue Restaurants bereichern die Autostadt Wolfsburg. Im "Bisstro" haben Bowls absolute Vorfahrt.

Ab Mitte März 2020 erweitert die Autostadt in Wolfsburg ihr gastronomisches Angebot um zwei Locations. Im neuen Restaurant "Bisstro" sowie in der Event-Location "Esszimmer" stehen gesunde Speisen im Vordergrund.

Die Gerichte im sogenannten Bisstro werden direkt zubereitet. Zur Auswahl stehen Porridge und belegte Brötchen am Vormittag, gesunde Bowls in verschiedenen Varianten am Mittag und Kuchen und Milchreis am Nachmittag. Durch die Nähe zur "AbholerWelt", die erste Anlaufstelle aller Gäste, die ihr Auto abholen, bietet ihnen das Bisstro einen gemütlichen Aufenthaltsbereich mit hellen Farben und Lounge-Möbeln.

Das "Esszimmer" ist als exklusive Event-Location tagsüber der richtige Ort für kulinarische Angebote für Tagungsgäste. Am Abend und an den Wochenenden finden dort Kochkurse, Küchenpartys oder Themenabende statt. Diese sind saisonal ausgerichtet wie die aktuellen Angebote für den Frühlings- und Osterbrunch. Das "Esszimmer" steht auch für private Anlässe zur Verfügung, die individuell nach den Wünschen der Gäste ausgerichtet werden. Beide Lokalitäten ersetzen die bisherigen Restaurants "Barolo" und "Chardonnay".


stats