Betriebsschließungsversicherung

Gibt es neue Hoffnung auf Entschädigung?

Umsatzausfall: Für die Schäden durch die behördlich angeordnete Corona-bedingte Schließung der Lokale muss die Betriebsschließungsversicherung in der Regel nicht haften.
imago images / teutopress
Umsatzausfall: Für die Schäden durch die behördlich angeordnete Corona-bedingte Schließung der Lokale muss die Betriebsschließungsversicherung in der Regel nicht haften.

Beim Thema Betriebsschließungsversicherung sehen viele Gastgeber rot, denn trotz Corona-Pandemie und der daraus folgenden, staatlich angeordneten Zwangsschließung vieler Hotels und Gastronomien während des Lockdowns, wollen die meisten Versicherer nicht zahlen. Viele Gastronomen und Hoteliers lassen sich das nicht bieten und ziehen vor Gericht.

In dem Rechtsstreit zwischen dem Münchner Nockherberg-Wirt und der Allianz gab es Medienberichten zufolge am ge

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats