Better Burger

Rocket’s eröffnet in Leipzig

Ein hippes Ambiente gehört zur Marken-DNA von Rocket's ebenso wie frische Rindfleisch-Patties und Milch-Shakes.
Rocket's
Ein hippes Ambiente gehört zur Marken-DNA von Rocket's ebenso wie frische Rindfleisch-Patties und Milch-Shakes.

Verkehrsgastronom Areas bringt die zweite Filiale der Better-Burger-Kette aus Irland nach Deutschland. Das neue Burger-Restaurant zieht am Leipziger Hauptbahnhof ein. Weitere Eröffnungen sollen folgen.

Knapp ein Jahr nach der Deutschland-Premiere der irischen Burger-Formel Rocket’s im Center Parcs Park Allgäu eröffnet Areas ein zweites Outlet am Leipziger Hauptbahnhof. Am 13. Dezember öffnen die Türen des 280 Quadratmeter großen Restaurants mit 125 Plätzen. Eine umfassende Medienkampagne von Außenwerbung (OOH) bis Social Media- und Influencer-Maßnahmen begleiten den Start.

30 Jahre Rocket's

Im Gegensatz zu vielen jungen Burger-Marken blickt das irische Gastro-Unternehmen Rocket’s bereits auf eine 30-jährige Historie zurück. Zum Portfolio zählen laut Website vier Burger Brands (Rocket’s, Eddie Rocket’s, The Burger Counter, Flash Harry’s), 50 Restaurants zählt das Netz (28 FR, 22 ER).

Die DNA von Rocket‘s? Ein hohes Qualitätsversprechen, urbanes Diner-Design und ein schneller Service. Das Qualitätsversprechen fußt auf der Herkunft des Fleisches – 100 Prozent irisches Rindfleisch – und der frischen Zubereitung der Gerichte bei Bestellung durch den Gast.

Jede Filiale mit eigenem Look

In Leipzig erwarte die Gäste ein Restaurant im Industrial-Design mit Retro-Lichtelementen und einem Materialmix aus Stein-Wänden und Altholz, heißt es in einer Vorankündigung. Jede Filiale wird individuell designt – gemeinsam mit lokalen Künstlern und Architekten. Bestellungen werden frisch in der offenen Show-Küche zubereitet und innerhalb kurzer Zubereitungszeit serviert.
Auf der Karte stehen neben Rindfleisch-Burgern und Pommes auch Geflügelgerichte und Milch-Shakes.
Rocket's
Auf der Karte stehen neben Rindfleisch-Burgern und Pommes auch Geflügelgerichte und Milch-Shakes.
„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Leipzig als zweitem Rocket’s-Standort einen weiteren großen Schritt Richtung Expansion an Travel Channels gehen können“, kommentiert  Klaus Bahr, Operations Direktor Areas. Und danach soll noch lange nicht Schluss sein – weitere Filialen sind in Planung.
 



stats