Black Apron-Expansion

"Wir brauchen eine Alternative zum Bienenstich"

Black Apron im Alten Rathaus in Hannover
Black Apron
Black Apron im Alten Rathaus in Hannover

Premiere in der ersten kommerziellen Lage hat Black Apron im Dezember zum Start des verschärften Lockdowns gefeiert: im Alten Rathaus in Hannover auf 160 qm. Corona-bedingt jedoch zunächst ausschließlich mit Take-away-Offerten. Bislang ist das Unternehmen, das unter der Marke Codos auch eine Rösterei und Kaffeebars betreibt, ausschließlich in Kiezgebieten vertreten.

Gegründet wurde Black Apron 2015 in Hildesheim. Co-Founderin und CEO Özlem Sögüt findet: "Wir brauchen in Deutschland eine Alte

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats