Blick in die gv-praxis (11/2020)

Gipfeltreffen der Business-Gastronomie


Auf der Stromburg kamen Top-Entscheider aus Fremd- und Eigenregie sowie Consultants zusammen. Ihre Agenda: die Lage der Betriebsgastronomie und ihre Chancen. gv-praxis-Chefredakteur Burkart Schmid und Redakteurin Frauke Brodkorb-Kettenbach präsentieren den positiven Spirit und die Learnings für den Re-Start.

Außerdem im Heft: die Hospitality-geprägten Waldkliniken Eisenberg rücken das Wohlbefinden des Patienten als Gast auch gastronomisch vielfältig in den Fokus. Das umfassende Mensa-Ranking der Studierendenwerke bietet einen Gesamtüberblick der Umsätze 2019, sowie einen Einblick ins kreative Pandemie-Management der Hochschulgastronomen.
Reichlich handfeste Tipps und Experten-Know-how für gute Luft nach der Frischluft-Saison bietet das Special #WinterMeistern auf 8 Seiten.

Nicht verpassen: Die nächsten beiden Digital Talks thematisieren das Umsatzpotenzial von Fleischalternativen (24.11.) und wie wir durch den Winter kommen(8.12., Anmeldungslink wird bald bekannt gegeben). Beide Talks sind kostenfrei.

Die neue gv-praxis: bei allen Abonnenten im Briefkasten und als E-Paper verfügbar. Jetzt im E-Paper lesen

Noch kein Abo? Im Probe-Abo testen Sie die gv-praxis drei Monate lang unverbindlich. 


stats