Block House

Seit 50 Jahren auf Erfolgskurs

Block House feiert im September 2018 den 50. Geburtstag.
Block House
Block House feiert im September 2018 den 50. Geburtstag.

Am 26. September 1968 eröffnet Eugen Block sein erstes Block House Restaurant in Hamburg-Winterhude. Daraus ist die heutige Block Gruppe entstanden, die neben den mittlerweile 51 Block House Restaurants 16 weitere Unternehmen betreibt. Das Unternehmen feiert jetzt 50. Geburtstag.

„Ich bin demütig für das, was ich bislang erreicht habe. Mit Stolz blicke ich auf eine vielfältige Unternehmensgruppe. Alle Unternehmen sind gesund und erwirtschaften Gewinn. Ein großer Dank geht an unsere Mitarbeiter, die jeden Tag ihr Bestes für den Gast geben“, betont Gründer Eugen Block.

Das Erfolgsgeheimnis des Unternehmens sei die Markengastronomie: "In zuverlässig hoher Qualität ist das Konzept an allen seinen Standorten auf die gleiche, einzigartige Weise für die Gäste erlebbar. Streng kontrollierte, grammgenau portionierte Steaks aus dem Meisterbetrieb der hauseigenen Block House Fleischerei sind dabei unser Kernprodukt und machen uns zum Marktführer“, stellt Stephan von Bülow, Vorsitzender der Geschäftsführung der Block Gruppe, heraus.

Weiteres Wachstum

Auch in Zukunft wächst Block House weiter: 2019 hält Block House Einzug in Erfurt, für 2020 ist die Eröffnung eines zweiten Block House Restaurants in Düsseldorf geplant. „Wir setzen auf solides Wachstum. Mittelfristig wollen wir ein bis zwei Block House Restaurants pro Jahr eröffnen. Die Standorte wählen wir mit Bedacht aus. Vor allem im Westen Deutschlands, in Nordrhein-Westfalen, wollen wir weiter wachsen – in dieser Region leben ca. 20 Millionen Menschen", sagt Stephan von Bülow. "Ziel sind Block House Restaurants in Köln und Dortmund, aber auch Leipzig und Dresden sind für uns interessante Städte“, so der Geschäftsführer.

Zum 50. Geburtstag widmeten wir der Block Gruppe ein fast 30-seitiges Special in der foodservice-Ausgabe. Auszüge aus einem Exklusiv-Interview mit Eugen Block lesen Sie hier.

Block House Restaurants
Start: 1968, HH Dorotheenstraße
Betriebe in Deutschland: 51
Top Standorte: Gänsemarkt, Kirchenallee, Jungfernstieg, Wandsbek – alle HH, Bikini Berlin, Karl-Liebknecht-Straße Berlin
F&B-Mix: 78:22 %
Ø-Fläche: rd. 500 qm
Ø-Investition: 2,5 Mio. Euro
Ø-Mitarbeiter: 35 (12 Küche, 21 Service )
Ø-Stuhlumschlag: 3,0/Tag
Ø-Umsatz: 3,15 Mio. Euro/Jahr
Ø-Bon (brutto): 25 Euro (vor/nach 17 h: 21,40/27,20 Euro)
Ø-Umsatzmix/Tag: 40 % vor/60 % nach 17 h


stats