Buchtipps

Gastro-Lektüre für den Weihnachtsbaum

Drei Bücher von (oder über): Haya Molcho, Eugen Block, Michael Käfer (v.l.)
Brandstätter / KJM Buchverlag / Edel Books
Drei Bücher von (oder über): Haya Molcho, Eugen Block, Michael Käfer (v.l.)

Gleich drei Gastro-Größen spielen dieses Jahr in erschienen Büchern die Hauptrolle. Tipps zum Verschenken oder selbst lesen von foodservice-Herausgeberin Gretel Weiß.

Haya Molcho: Coming Home. Meine Familienrezepte & viel mehr

Es ist das jüngste Buch von Haya (Mutter und Kraftwerk von NENI/Gastro & Co) und das emotionalste! Ihre 5 Männer (Ehemann Samy und alle 4 Söhne der beiden) werden einzeln charakterisiert und mit speziellen Rezepten bedacht. Einen Jerusalemteller zum Beispiel für Ilan (unser Löwe in der Familie, heute CEO von NENI) oder einen scharfen Auberginen-Tomaten-Salat für den Großfamilienvater, der sich ausschließlich vegetarisch ernährt.

Es ist mehr als ein Kochbuch, aber auch! Die Sinnlichkeit der Levante-Küche, der geniale Stil der Neni Restaurants.

Aktuell gibt es 3 Restaurants der Marke in Wien und 9 weltweit, darunter 3 in Deutschland.

Brandstätter. 208 Seiten, 35,00 Euro. ISBN 9783710606434

Jens Meyer-Odewald: Erfahrungsschatz Eugen Block 

"Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein." Ja, das steht hinter 60 Jahren Erfolg (mit Herz, Verstand und System) in Restaurants und Hotellerie. Man erfährt viel Fachliches aus dem Innenleben des Familien-Imperiums mit allen Etappen auf der Wertschöpfungskette – von Agrarwirtschaft über Food-Produktion bis Gastgebertum. Vertikal integriert. Wie tickt der Gründer, der Pionier? Aufschlussreiche Antworten! 12 Kapitel mit interessanten Teilanalysen. Eingestreut 15 Stimmen zur Person Eugen Block - von Christian Rach bis Wladimir Klitschko.

Die Block Gruppe stand 2021 für 320 Mio. Euro Umsatz (2019: über 410 Mio. Euro) – ein starkes Stück Wirtschaftskraft in der deutschen Hospitality World.

KJM Buchverlag. 222 Seiten, 37,00 Euro. ISBN 9783961941810

Michael Käfer: Der geliehene Freund. Mein Leben als Gastgeber

"Ich lebe vom Dankeschön meiner Kunden" – rund 30 Episoden und Erlebnisse aus einer Münchner Unternehmerkarriere. Ja, Michael Käfer ist schon als Bub Fan vom Fußballclub FC Bayern München geworden. Die Autobiografie legt damit los. Doch alles kommt zur Sprache, von Disco (P1) bis Delikatessen (Prinzregentenstraße). Viele interessante Details aus dem Event- und Gastro-Alltag. Er ist ein umtriebiger Familienmensch, der auch offen über seine Beziehung zum Vater spricht, dem Partyservice-Erfinder Gerd Käfer.

Den Schreiber-Job übergab Michael seinem Freund Kai Psotta. Auch gut!

Die Unternehmensgruppe Käfer generierte 2021 125 Mio. Euro Gesamtumsatz (2019: 175 Mio. Euro). Über 300.000 Gäste im Jahr.

Edel Books. 285 Seiten, 24,95 Euro. ISBN 9783841908179
stats