Bund-Länder-Beratungen

Lockdown bis 18. April, strikte Regeln zu Ostern

Nach langen Beratungen war klar: Der Lockdown wird verlängert.
IMAGO / Jan Huebner
Nach langen Beratungen war klar: Der Lockdown wird verlängert.

Es waren zähe Verhandlungen mit einem späten Ergebnis nach gut elf Stunden, als Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise beriet. Die Verlängerung des Lockdowns bis zum 18. April stand relativ schnell fest. Über Ostern werden die Kontaktbeschränkungen sogar verschärft. "Kontaktarmer Urlaub" in einigen nördlichen Bundesländern wird an Ostern nicht möglich sein. Die (Außen)gastronomie wird nur einmal im Beschluss erwähnt.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats