Burgerista

Individualisierte Sommer-Edition mit neuer Soße


Mit neuer Soße und Fleisch nach Wahl: den V.I.B. gibt es mit frischem Rindfleisch oder Hähnchenfilet.
Burgerista
Mit neuer Soße und Fleisch nach Wahl: den V.I.B. gibt es mit frischem Rindfleisch oder Hähnchenfilet.

Die Österreichische Better-Burger-Kette Burgerista stellt für die Sommermonate den V.I.B vor: Der Very Important Burger wird als Verwandlungskünstler inszeniert. Der Gast bestimmt, ob Rindfleisch oder Hähnchenfilet zwischen die Buns kommt.

Zur weiteren geschmacklichen Verfeinerung der Burgerista-Better-Burger stehen die Saucen "Smokey BBQ" und die neue Kreation "Burgerista V.I.B" zur Auswahl. Dazu Tomaten, Eisbergsalat und Zwiebeln. Auch bei der limitierten Sommer-Kreation will die Burger-Kette ihrem hohen Anspruch treu bleiben: Frisch gegrilltes Chicken-Filet und täglich im Store "gefleischwolftes" Beef seien Ehrensache, so die Macher. Seit 3. Juni ist der V.I.B. in den deutschen Units für 8,90 Euro zu haben. In Österreich kostet er 8,40 Euro.

"Wir freuen uns auf die Einführung des nächsten Better-Burgers, der unsere Produktfamilie bereichern wird. Wer diesen Star am Geschmackshimmel genießen möchte, sollte allerdings nicht lange warten. Vorerst gibt es ihn bis zum 1. September 2019", sagt Michael Th. Werner, CEO von Burgerista.

Premiere: Classic als Mini-Burger

Der Classic von Burgerista im Mini-Format.
Burgerista
Der Classic von Burgerista im Mini-Format.
Für den Einstiegspreis von 2,50 Euro bietet Burgerista seit 3. Juni seinen Klassiker auch als Mini-Version an – eine kompakte Portion für den kleinen Hunger oder zum Durchprobieren. Für Vegetarier wird es den Superveggie als Medium-Variante mit frisch gegrilltem Gemüse im Brioche-Bun geben.

Über Burgerista
Die Better-Burger-Kette wurde 2012 in Österreich gegründet und betreibt bis heute 18 eigene Stores in Österreich und Deutschland. Die Grundidee sind bessere Burger aus regionalem Frischfleisch. Das Konzept wurde unter anderen mit dem Deutschen Brand-Award 2018 ausgezeichnet sowie mit der Gäste-Auszeichnungen TESTBild-Siegel 2019, Die Besten der Stadt, und dem österreichischen ÖGVS-Siegel "Branchen-Champion 2019". Mit einem ersten Franchise-Store machten die Burger-Spezialisten am 5. April 2019 in der Millennium City in Wien den Schritt ins Franchising. Burgerista ist Mitglied des Österreichischen Franchise-Verbands ÖFV und des Deutschen Franchiseverbands DFV.


stats