+ Burgerme

100-Millionen-Umsatz-Marke geknackt

Burgerme-Gründer Stephan Gschöderer (l.) und Johannes Bankwitz
Burgerme
Burgerme-Gründer Stephan Gschöderer (l.) und Johannes Bankwitz

Das Konzept Burgerme setzt auf Premium Burger mit eigener Lieferung. Schon 2020 gehörte das Unternehmen zu den Gewinnern der Krise, unter anderem dank des starken Delivery-Fokus. 2021 wurden diese Erwartungen noch einmal übertroffen, wie das Unternehmen mitteilt. Zudem setzt man sich ehrgeizige Wachstumsziele.

100 Millionen Euro Umsatz vermeldet Burgerme gesamt für seine beiden Ländermärkte Deutschland und Nie

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats