Casualfood

Gesundes Essen to go am Frankfurter Flughafen


Das neue Casualfood-Konzept "Superfood bei Natural" am Frankfurter Flughafen.
Casualfood
Das neue Casualfood-Konzept "Superfood bei Natural" am Frankfurter Flughafen.

"Superfood by Natural" heißt die neue Eigenmarke der Verkehrsgastronomen von Casualfood. Die Formel wendet sich an die wachsende Klientel der bewusst und gesund Esser. Zunächst als Pop-up befindet sich der Take-Away-Store in Terminal A auf der Airside.

Das neue Konzept wird auf einer Fläche von 35 Quadratmetern gespielt und bleibt zunächst voraussichtlich bis etwa November 2020 geöffnet.

Casualfood: "Superfood by Natural"



Mit Superfood by Natural möchte Casualfood nach eigenen Angaben zeigen, dass Healthy Food sehr wohl auch "fast" und "to go" sein kann: "Wir stellen eine immer größere Nachfrage nach gesunden Snacks und Speisen in unseren Restaurants und Stores fest", erläutern Stefan Weber und Michael Weigel, Geschäftsführende Gesellschafter der Casualfood GmbH, in einer Mitteilung. Darum lege man auf der neuen Pop-up-Fläche den Fokus auf das beliebte Superfood. Generell stünden Nachhaltigkeit und Regionalität bei Casualfood sowieso im Fokus.
Über Casualfood
Das im Jahr 2005 gegründete Frankfurter Unternehmen Casualfood entwickelt Foodkonzepte für Airports und Bahnhöfe. Die eigenen Konzepte wie Quicker’s, Natural, Mondo, Mondo Bianco, Hermann’s, Mayer’s, Kilkenny, Goodman & Filippo, Brezel Lovers und Beans & Barley sowie die als Franchise geführten Marken Kamps und ServiceStore DB prägen das Bild an den Verkehrsstandorten. Das Unternehmen beschäftigt über 700 Mitarbeiter. Laut foodservice Top 100 erwirtschaftete das Unternehmen im vergangenen Jahr einen Umsatz von 56,3 Mio. Euro mit 59 Standorten (Stand: 31.12.2018). Im Jahr 2018 gewann Casualfood den Hamburger Foodservice Preis.

Der Superfood Store bietet ein vielfältiges Sortiment an gesunden Snacks für unterwegs. Die Gäste können unter anderem wählen zwischen kreativen Sandwiches mit Hummus, Avocado und Granatapfel, sowie Wraps mit Datteln, Bacon und Süßkartoffel. Zur Auswahl stehen außerdem beliebte asiatische Take Aways wie Sushi und Sommerrollen sowie die trendigen Buddha und Poke Bowls mit Quinoa, Feta und Rotkohl oder mit Artischocke, Edamame und Hummus. Granatapfelkerne und Kokosstücke zum Mitnehmen sowie frische Smoothies und Milkshakes runden das Angebot ab. Die Preise bei Superfood by Natural liegen zwischen 4,90 und 12,90 Euro.



stats