Co-Branding

McDonald's launcht Streetwear-Kollektion mit Snipes

Gemeinsam mit dem Streetwear-Hersteller Snipes launcht McDonald's eine eigene Kollektion, die die DNA beider Marken vereinen soll.
McDonald's
Gemeinsam mit dem Streetwear-Hersteller Snipes launcht McDonald's eine eigene Kollektion, die die DNA beider Marken vereinen soll.

Zum 50. Geburtstag von McDonald's in Deutschland präsentiert die Fast-Food-Kette ihren Fans ein Geburtstagsgeschenk der besonderen Art: Gemeinsam mit dem Streetwear-Hersteller Snipes launcht McDonald's eine eigene Kollektion, die die DNA beider Marken vereinen soll.

Die Kollektion besteht aus 34 Teilen. Tracksuits, Bucket Hats und Oversized Hoodies sollen dabei dem Hip-Hop und damit dem Markenkern von Snipes Tribut zollen, während Bowlingshirts und Taschen im Stil der bekannten "Bown Bags" von McDonald’s oder Kopfhörer-Cases in roter "Fry Box"-Form den speziellen Stil der Restaurantkette widerspiegeln. Erhältlich ist die Kollektion ab dem 20. November in ausgewählte Snipes-Stores in Europa, in der App der Marke sowie online.

Sauce it up

Beworben wird die Brand-Collaboration über die Kampagne "Sauce it up!", bei der Influencer und Youtuber wie Seko, Ah Nice und Federico Barengo bereits Teaser, Previews auf die Kollektion und Challenges auf ihren Social-Accounts gepostet haben. Weitere Influencer-Maßnahmen, die in ganz Europa stattfinden sollen, sind in Planung. Weiteres zentrales Element der Aktivierung ist ein Kampagnenvideo im Retro-Future-Stil. Im Mittelpunkt steht immer das Wortspiel "Sauce", was ein in der Street Culture weit verbreiteter Slang ist, um jemanden mit Stil und Selbstvertrauen zu beschreiben. Entwickelt wurde die Kampagne inhouse von Snipes.

Retro meets Streetwear

"Bei den von uns designten Pieces treffen zeitlose Retro-Styles auf angesagte Streetwear", erklärt Matthias Schübbe, Head of Marketing bei Snipes. "Auch die Gründungsjahre beider Brands, 1971 für McDonald‘s Deutschland und 1998 für Snipes , spielen eine große Rolle und sorgen so für eine ideale Verbindung beider Marken. Gleichzeitig spiegeln die einzelnen Elemente aktuelle Modetrends wider. Zusammen mit der charakteristischen McDonald’s Farbpalette ergibt das die Streetwear-Collab des Herbstes."

Markus Weiß, Unternehmenssprecher McDonald’s Deutschland ergänzt: "Die co-gebrandete Kollektion mit Snipes ist etwas ganz Besonderes für uns. Wir sind einer der ersten McDonald’s Märkte weltweit, der unser Markenzeichen für die Fans in den Retail bringt. Mit Gewinnspielen auf unseren Social Channels, Snipes Gewinncodes in den teilnehmenden Restaurants im Rahmen unserer aktuellen 50 Jahre Aktion und der Integration in die McDonald’s App schaffen wir eine 360-Grad-Journey für unsere Zielgruppe."


Dieser Text erschien zuerst auf www.horizont.net.

stats