Sodexo

École Culinaire geht in die 16. Runde

In der ersten Junihälfte startete die École Culinaire die 16. Klasse ihrer kulinarischen Fortbildung mit Sodexo und dem Service-Bund in der Hotelberuffachschule Kermess in München-Pasing unter der Leitung von Otto Koch. Dabei werden für die besten Köche und Nachwuchsköche wieder zwei Ausbildungsblöcke organisiert.
 
Während die École Culinaire Basic für quereingestiegene und frisch ausgebildete Köche bereits in der ersten Junihälfte stattfand, haben sich Mitte Juli neue und berufserfahrene Kochprofis bei der École Culinaire Classic getroffen.
 
Seit mittlerweile 16 Jahren sind Sodexo, Otto Koch und die École Culinaire Garanten dafür, Köchinnen und Köche für das Kochhandwerk zu begeistern. Die Ausbildungsblöcke werden von bekannten und hochdekorierten Trainern geleitet wie Heiko Antoniewicz, der in die Geheimnisse moderner Küchentechniken einführt, oder 2-Sterne-Koch Bobby Bräuner, bei dem Fisch auf dem Programm steht.
 
www.sodexo.de





stats