Compass Group Plc/Fazer Food Services

Übernahme abgeschlossen

Compass Group

Der Firmenübernahme der Catering-Sparte der finnischen Fazer Group durch die britische Compass Group hat die EU-Kommission Ende Januar zugestimmt. Damit ist der Handel nun perfekt, der Mitte Juni 2019 zustande kam.

Die Übernahme von Fazer Food Services sei Teil der Strategie der Compass Group, sich auf Catering als Kernangebot zu konzentrieren, wie das Unternehmen anlässlich der Zustimmung der EU-Kommission mitteilt. Nahezu 90 Prozent der Einnahmen von Compass kommen aus dem Foodservice-Bereich. Mit dem finnischen Unternehmen investiert der britische Konzern in seine Cateringsparte in den Märkten Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark und Estland. Bedient werden die Segmente Wirtschaft und Industrie, Bildung, Gesundheitswesen, Senioren und Verteidigung.
Venkie Shantaram, Regional Managing Director für Kontinentaleuropa: "Wir freuen uns sehr, die Übernahme von Fazer Food Services abgeschlossen zu haben. Diese Transaktion wird das bestehende gastronomische Angebot der Compass Group auf dem nordischen Markt verbessern und unser Portfolio an qualitativ hochwertigen und innovativen Marken in Europa weiter ausbauen."

Gemeinsam weiter entwickeln

Die rund 13.000 Mitarbeiter von Fazer Food Services werden künftig weiter für das Unternehmen arbeiten, kündigt Managing Director, Compass Group Nordics, Kathinka Friis-Møller an: "Wir sind überzeugt, dass wir das beste und erfahrenste Team der Branche haben. Durch die Zusammenlegung unserer Geschäftsbereiche profitieren wir sofort von mehr Ressourcen und Fachwissen." Ziel sei es, Fähigkeiten und Erfahrungen auszutauschen, um sich gemeinsam qualitativ im Sinne der Kunden weiterzuentwickeln. "Es ist die oberste Priorität unserer Unternehmensleitung, auf dem kulturellen Erbe beider Unternehmen aufzubauen," so die Leiterin des Nordeuropa-Geschäfts.

Über die Compass Group Plc

Compass Group PLC ist eines der weltweit führenden Foodservice-Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 25,2 Mrd. Britischen Pfund (29,7 Mrd. €, Stand 09/2019). Das Unternehmen ist in rund 45 Ländern tätig und beschäftigt etwa 600.000 Mitarbeiter. Die Compass Group bietet zudem Dienstleistungen in den Kernsektoren Wirtschaft & Industrie, Gesundheitswesen & Senioren, Bildung, Sport & Freizeit sowie Verteidigung, Offshore & Remote mit einem etablierten Markenportfolio spezialisiert. 
Die britische Compass Group ist die Muttergesellschaft der Compass Group Deutschland. Diese ist Marktführer für Catering und Foodservices und einer der führenden Anbieter von Support Services in Deutschland. Zum Portfolio des Contract Caterers gehören unter anderen die Marken Eurest, Food Affairs, Kanne Café und Leonardi. Die Compass Group Deutschland beschäftigt rund 14.500 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2017/18 einen Umsatz von 676 Mio. Euro.

Über Fazer Food Services
Fazer Food Services ist ein führendes Unternehmen der Cateringsparte in Nordeuropa. Das Unternehmen betreibt über 1.000 Restaurants mit täglich nahezu 500.000 Mahlzeiten. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in Finnland, Schweden, Dänemark und Norwegen erwirtschaftete Fazer Food Services laut eigenen Angaben 2018 einen Umsatz von rund 600 Mio. Euro. In Estland betreibt der Caterer eine Produktionsküche. Zu den Kunden von Fazer Food Services gehören Unternehmen aus den Bereichen Wirtschaft und Industrie, Bildung, Gesundheitswesen, Senioren und Verteidigung.

stats