Coronakrise | Lockdown (I)

Schulen bleiben dicht – Lage der Caterer spitzt sich zu

Von einem normalen Mensabetrieb ist Deutschland weit entfernt.
imago images / Action Pictures
Von einem normalen Mensabetrieb ist Deutschland weit entfernt.

Bis zum 31. Januar bleiben bundesweit alle Schulen und Kitas geschlossen. Dies haben Bund und Länder nach langem Ringen entschieden. Allerdings wird eine Notfallbetreuung sichergestellt. Die Situation der Schul- und Kitacaterer spitzt sich damit weiter zu. Carola Petrone, Chefin des Münchner Kita- und Schulverpflegers Il Cielo über die zunehmende Fustration, nicht ausbezahltes Kurzarbeitergeld und den Herausforderungen von Schulverpflegung in Corona-Zeiten.

Auch Carola Petrone hat das Bund-Länder-Treffen mit Hochspannung verfolgt. Dass die Schulen und Kitas bis Ende des Monats geschl

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats