2G plus | Best Practice

Block House darf Gäste selbst testen

Die Block Gruppe hat ein eigenes Corona-Testkonzept entwickelt, um Gästen einen spontanen Restaurant-Besuch zu ermöglichen.
imago images
Die Block Gruppe hat ein eigenes Corona-Testkonzept entwickelt, um Gästen einen spontanen Restaurant-Besuch zu ermöglichen.

Die flächendeckende 2G-plus-Regel stellt die Gastronomie in Deutschland erneut vor große Herausforderungen. Die Steak-Experten von Block House haben eine pragmatische Lösung entwickelt: Um ihren Gästen einen unter den gegebenen Umständen möglichst unkomplizierten und spontanen Restaurant-Besuch zu ermöglichen, bietet die Steak-Haus-Kette valide Schnelltests zum Selbstkostenpreis an. Auch ein Berliner Gastronomen hat ein Testzelt vor seiner Brasserie installiert.

Weil die Zugangsbestimmungen für einen Restaurant-Besuch nach den jüngsten Beratungen von Bund und Ländern erneut

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Extra, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats