Corona-Strategie | Tübingen

Modellversuch läuft vorerst weiter – ohne Außengastro

Trotz steigender Corona-Infektionszahlen geht das Tübinger Modell "Öffnen mit Sicherheit" zunächst weiter. Allerdings sind sonnige Aufenthalte im Biergarten wetter- und coronatechnisch vorerst passé.
IMAGO / ULMER Pressebildagentur
Trotz steigender Corona-Infektionszahlen geht das Tübinger Modell "Öffnen mit Sicherheit" zunächst weiter. Allerdings sind sonnige Aufenthalte im Biergarten wetter- und coronatechnisch vorerst passé.

Trotz steigender Inzidenzwerte in der Universitätsstadt hat die Landesregierung Baden-Württemberg am Dienstag entschieden, den Modellversuch mit Tagesticket fortzusetzen. Allerdings in angepasster Form: Die Außengastronomie etwa muss wieder schließen.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats