Coronakrise | Agentur für Arbeit

Beschäftigung im Gastgewerbe nimmt wieder zu

Das Gastgewerbe in Deutschland stellt nach der Corona-Krise wieder ein.
IMAGO / Ralph Peters
Das Gastgewerbe in Deutschland stellt nach der Corona-Krise wieder ein.

Nach den weitgehenden Öffnungsschritten der letzten Monate hat sich die Zahl der Arbeitslosen im August 2021 gegenüber dem Vormonat verringert, und zwar um 12.000 auf 2,578 Millionen Menschen. Insbesondere stellt das Gastgewerbe in Deutschland wieder ein.

 

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats