Coronakrise | SSP Germany

"Wir fahren auf Sicht!"

Ein wesentliches Learning der Pandemie ist für die SSP-Geschäftsführer, sich möglichst schnell an neue Erfordernisse anzupassen und sozusagen auf Sicht zu fahren.
Imago / mhphoto
Ein wesentliches Learning der Pandemie ist für die SSP-Geschäftsführer, sich möglichst schnell an neue Erfordernisse anzupassen und sozusagen auf Sicht zu fahren.

Verkehrsgastronomen müssen pandemie-bedingt besonders kämpfen. Mit einer Erlösminderung von 38,6 Prozent geschätzt kam SSP Deutschland im Vorjahr etwas besser durch die Krise als die Verkehrsgastro-Kategorie durchschnittlich (46 % Umsatz-Minus laut Top 100 Ranking 2020). "Wir fahren auf Sicht und planen gerade das "Mitarbeiter-Goodie" Impf-Aktion", so Oliver Haub und Wenzel Bürger, Geschäftsführer-Duo SSP Deutschland, zu Auswegen & Ausblicken.

 

SSP Deutschland kam im Vorjahr besser durch die Krise als die Verkehrsgastro-Kategorie im foodservice Top 100 Ran

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats