Coronakrise

Bayern: Corona-Härtefallhilfe ist gestartet

In Bayern startet die Härtefallhilfe.
IMAGO / Panthermedia
In Bayern startet die Härtefallhilfe.

Die Bayerische Corona-Härtefallhilfe kann nun abgerufen werden. Das Angebot gilt für Unternehmen, die für die bisherigen Corona-Wirtschaftshilfen nicht anspruchsberechtigt waren. Pro Antragsteller werden betriebliche Fixkosten in Höhe von bis zu 100.000 Euro erstattet. Das teilt der Dehoga Bayern aktuell mit.

Antragsberechtigt sind Unternehmen und Selbstständige, die in den bestehenden Hilfsprogrammen von Bund und L

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats