+ Coronakrise

Dehoga erwartet Überbrückungshilfe auch bei freiwilligen Schließungen

Der Hotel- und Gaststättenverband in Bayern geht davon aus, dass die Voraussetzungen für die Überbrückungshilfe III plus und IV spürbar erleichtert werden.
IMAGO / Geisser
Der Hotel- und Gaststättenverband in Bayern geht davon aus, dass die Voraussetzungen für die Überbrückungshilfe III plus und IV spürbar erleichtert werden.

Die Coronakrise stellt das Gastgewerbe in Deutschland weiterhin vor komplizierte Herausforderungen. Rolf Westermann sprach mit dem bayerischen Dehoga-Landesgeschäftsführer Thomas Geppert über die Voraussetzungen für die Überbrückungshilfe III plus und IV.

Steht eine günstigere Regelung für das Gastgewerbe unmittelbar bevor?

Der Hotel- und Gaststättenverband in Bayern

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats