+ Coronakrise

Länder drängen auf Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Durch das neue Infektionsschutzgesetz können Bundesländer die Gastronomie bei hohen Inzidenzen wieder schließen.
imago / Independent Photo Agency Int.
Durch das neue Infektionsschutzgesetz können Bundesländer die Gastronomie bei hohen Inzidenzen wieder schließen.

Der rheinland-pfälzische Landtag hat den Handlungsspielraum der Landesregierung für Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erweitert. Auch Baden-Württemberg positioniert sich bereits.

Nach dem neuen Infektionsschutzgesetz des Bundes ist ein solcher Beschluss des Landesparlaments erforderlich. Ministerpräsidenti

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats