+ Coronaregeln | Baden-Württemberg

VGH-Urteil sorgt für Lockerungen: 2G für Gastronomie

Einkaufszentrum Milaneo in Stuttgart: Gäste und Shopping-Kunden in Baden-Württemberg genießen ab Freitag etwas mildere Corona-Regeln.
IMAGO / Arnulf Hettrich
Einkaufszentrum Milaneo in Stuttgart: Gäste und Shopping-Kunden in Baden-Württemberg genießen ab Freitag etwas mildere Corona-Regeln.

Baden-Württemberg lockert trotz Omikron-Welle seine Corona-Regeln für Geschäfte, Gastronomie und Großveranstaltungen leicht. Die neue Corona-Verordnung solle Freitag in Kraft treten, kündigte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Mittwoch im Landtag an.

Nicht mit einbegriffen sind allerdings Clubs und Diskotheken wegen erhöhter Ansteckungsgefahr auch nach einer Rückkehr in die norm

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats