Coronavirus

Bayern öffnet Innengastronomie

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) kündigt die Öffnung der Innengastronomie in Bayern für Montag, 7. Juni, an.
IMAGO / Sven Simon
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) kündigt die Öffnung der Innengastronomie in Bayern für Montag, 7. Juni, an.

Ab Montag können Gastro-Betriebe im Freistaat ihre Gäste bei einer regionalen Inzidenz unter 100 wieder in Innenräumen platzieren, dies kündigte der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in einer Pressekonferenz an. Weitere Lockerungen stehen im Raum.

Das bayerische Kabinett hat sich auf ein umfangreiches Öffnungskonzept einigen können, das bereits ab dem kommenden Montag

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats