Coronavirus-Dossier

Alltagsmasken als Chance für die Textilbranche

Schaufensterpuppe mit Maske: Die Textilbranche verzeichnet Nachfrage nach stilvollem Mund-Nasen-Schutz.
Imago Images/Poolfoto
Schaufensterpuppe mit Maske: Die Textilbranche verzeichnet Nachfrage nach stilvollem Mund-Nasen-Schutz.

Die Maskenpflicht in den Bundesländern und der damit verbundene Bedarf nach Alltagsmasken sind für die gebeutelte Textilbranche Chance und Herausforderung zugleich. Außerdem könnten nachhaltige Lebensmittel nach der Pandemie weniger nachgefragt sein – aus Preisgründen. Die Top-Titel der dfv Mediengruppe bündeln wöchentlich die wichtigsten Artikel rund ums Coronavirus. Einige Highlights aus der fünften Ausgabe – hier das ganze Dossier als PDF zum Download.

  • Mundschutz-Mode Textilbranche entdeckt Masken als Chance, doch der Markt hat eigene Regeln
  • Information ja, Werbung nein Firmen wollen nicht im Coronaumfeld werben – trotz riesigen Leser-Interesses
  • Konsument in Corona-Zeiten Vier neue Verbrauchertypen, die die Krise hervorgebracht hat
  • Niedrige Frequenzen, volle Einkaufswägen Supermarktkunden ändern ihr Verhalten
  • Bio bald zu teuer? Nachhaltigkeitsprojekte leiden in Coronazeiten
  • Warten auf den Restart Wie sich Hoteliers vorbereiten
  • Leere Regale In den USA bedrohen Corona-Infektionen die Fleischproduktion
Die Fachtitel foodservice, gv-praxisfoodservice Europe & Middle East sowie FOOD SERVICE digital informieren ab sofort gemeinsam mit weiteren Branchen-Fachzeitschriften der dfv Mediengruppe über die Entwicklung in einem "Corona-Dossier". Von der Lebensmittelindustrie über Gastronomie und Hotel bis Touristik, von Agrar und Fleisch über Verpackung und Finanzen bis hin zu Marketing und Fashion: Jede Woche neu – immer dienstags als PDF zum Download.


Sie möchten Aktuelles zum Thema "Coronavirus und die Gastro-Branche" lesen? Mehr fachlichen Input finden Sie in unserem "Coronavirus und die Gastro-Branche"-Dossier.
stats