Universität Darmstadt

Vergiftete Lebensmittel entdeckt

Ein Gebäude des Instituts für Materialwissenschaften.
Thomas Ott / TU Darmstadt
Ein Gebäude des Instituts für Materialwissenschaften.

In einem Gebäude der Technischen Universität Darmstadt wurden vergiftete Lebensmittel gefunden. Jetzt wird wegen des Anfangsverdachts des versuchten Mordes ermittelt und eine 40-köpfige Mordkommission eingerichtet.

Laut Ermittler wird von einer  vorsätzlichen Tat ausgegangen. Mehrere Milchpackungen und Wasserbehälter im

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats