Dehoga / Umfrage

"Größte Krise der Nachkriegszeit"

Der hessische Bundesverband des Dehoga ruft Gäste dazu auf, die Datenerhebung der Gastwirte ernst zu nehmen.
imago images / Michael Kneffel
Der hessische Bundesverband des Dehoga ruft Gäste dazu auf, die Datenerhebung der Gastwirte ernst zu nehmen.

Laut einer aktuellen Umfrage des Dehoga im Gastgewerbe in Deutschland zeigen sich fast 60 Prozent der 7.200 befragten Betriebe in ihrer Existenz bedroht. Zudem ist der Verband besorgt wegen steigender Neuinfektionen.

Die Corona-Pandemie hat das Gastgewerbe in seine größte Krise der Nachkriegszeit gestürzt. Von Janua

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats