Dehoga Bayern | Storno-Welle

Silvester-Buchungen zu zwei Dritteln abgesagt

Da helfen auch ganze Felder von Glücksklee nicht mehr: Alles andere als glücklich sind die allermeisten Gastwirte in Bayern aus dem zweiten Corona-Jahr 2021 gekommen.
IMAGO / Kirchner-Media
Da helfen auch ganze Felder von Glücksklee nicht mehr: Alles andere als glücklich sind die allermeisten Gastwirte in Bayern aus dem zweiten Corona-Jahr 2021 gekommen.

Existenzgefährdet fühlt sich ein Drittel der bayerischen Gastwirte. Eine Dehoga-Blitzumfrage offenbart die Stornierungswelle vor allem an Silvester.

„Omikron hat über Silvester eine extreme Storno-Welle verursacht, zugleich fehlen Plan

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Extra, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats