Deutsche Top 100

Die größten Gastro-Unternehmen 2018

2018 legten die Top 100 der Branche einen Nettoumsatz von 14,53 Mrd. Euro vor – eine Steigerung von 5,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dies ergab die exklusive Branchenerhebung des Fachmagazins foodservice.

Insgesamt war 2018 für den Wirtschaftszweig und insbesondere für die Vorderen ein Spitzenjahrgang. Es gab Rückenwind durch gute Konjunktur und beste Verbraucherlaune, allerdings auch Gegenwind durch geradezu dramatischen Fachkräftemangel. Kein Weg vorbei führte auch im vergangenen Jahr an Marktführer McDonald's. Mit einem geschätzten Nettoumsatz von 3,470 Mrd. Euro erwirtschaftete das Unternehmen ein absolutes Rekordergebnis.

Beim Ranking der größten Gastronomen Deutschlands handelt es sich um eine exklusive Erhebung des Fachmagazins foodservice (dfv Mediengruppe, Frankfurt am Main). Die komplette Rangliste ist nur für Abonnenten freigeschaltet.

Top 10 Profigastronomie D 2018

Quelle:
RVj.NameUmsatz Mio. €Units 31.12.
11McDonald's*3.470,01.489
22Burger King*955,0720
33LSG809,011
44Tank & Rast*642,0411
55Yum!315,0254
66Nordsee271,8318
714Valora*264,0514
88Edeka*260,02.100
97Subway*254,0690
109AmRest240,2270
  Total7.481,06.777



Hier geht es zum Ranking-Epaper!


stats