Digital Talk | 22. Juni 2022

Experte verrät Hebel zur Kosten-Senkung

Auf der digitalen Bühne: Ekkehart Lehmann, Geschäftsführer, K&P Consulting in Düsseldorf.
K&P
Auf der digitalen Bühne: Ekkehart Lehmann, Geschäftsführer, K&P Consulting in Düsseldorf.

Die Preise explodieren auf allen Ebenen. Doch wie lässt sich dagegen steuern? Im Digital Talk am 22. Juni ab 11 Uhr verrät Ekkehart Lehmann, K&P Consulting, Hebel und Kniffe, wie Gastronomen und Gemeinschaftsverpfleger wirtschaftlich erfolgreich am Markt bleiben und Preiserhöhungen gekonnt umsetzen.

Jetzt kostenfrei anmelden: Digital-Talk "Kostenexplosion im Griff" am 22. Juni um 11 Uhr

Ekkehart Lehmann ist Geschäftsführer von K&P Consulting in Düsseldorf und berät seit über 20 Jahren Unternehmen der Gastronomie und Gemeinschaftsgastronomie. Er hat in der Sternegastronomie eine Ausbildung zum Koch absolviert und Oecotrophologie studiert. Durch die Entwicklung maßgeschneiderter Gastronomiekonzepte und viele Cateringausschreibungen ist er ein hervorragender Kenner der Trends und Entwicklungen der Branche. 

Drei Experten im Talk

Neben Ekkehart Lehmann sind in dem Digital Talk zum Thema Kostenexplosionen Silja Schrank-Steinberg, Geschäftsleitung Hofbräukeller am Wiener Platz & Hofbräufestzelt auf der Wiesn in München, sowie Transgourmet-Geschäftsführer und Food-Experte Manfred Hofer mit von der Partie. Moderiert wird die Runde von gvpraxis-Redakteurin Claudia Zilz.
 
Der Digital Talk findet als Webinar am Mittwoch, 22. Juni von 11 bis 12 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung allerdings erforderlich. Wir geben Ihnen zudem Zeit für Ihre persönlichen Fragen: Zuhörer können sich aktiv im Live-Chat beteiligen, um Fragen und Impulse in die Diskussion einzubringen.

Weitere Informationen zum Digital Talk finden Sie jederzeit aktuell hier.

stats