+ Enchilada Gruppe | SynBiotic SE

Enchilada plant Cannabis-Store-Franchise

Sogenannte Coffeeshops sind in den Niederlanden längst erlaubt. Nun arbeiten in Deutschland unter anderem auch Systemgastronomen an Franchise-Konzepten.
IMAGO / Design Pics Editorial
Sogenannte Coffeeshops sind in den Niederlanden längst erlaubt. Nun arbeiten in Deutschland unter anderem auch Systemgastronomen an Franchise-Konzepten.

Die Enchilada Gruppe partnert mit dem börsennotierten Cannabis-Unternehmen SynBiotic, um den Grundstein für das erste Cannabis-Store-Franchise in Deutschland zu legen. Die Erfahrung der Systemgastronomen soll helfen, zeitnah eine schlüsselfertige Marke und konkrete Konzepte für die erste Store-Kette zu präsentieren.

Die Bundesregierung aus SPD, Grünen und FDP will laut Koalitionsvertrag erlauben, dass in bestimmten Mengen und in speziellen Geschä

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats